In Ihrem Artikel “Big Data und Gesundheit: Viele Hoffnungen, viele Ängste” beschreibt Heike E. Krüger-Brand sowohl Vor- als auch Nateile und Risiken, die mit dem massenhaften Sammeln sensibler, medizinischer Daten einhergehen, und nimmt dabei Bezug auf die Jahrestagung des Deutschen Ethikrates in Berlin (Thema: “Die Vermessung des Menschen – Big Data und Gesundheit”).

>> Link zum Artikel “Big Data und Gesundheit: Viele Hoffnungen, viele Ängste” von Heike E. Krüger-Brand (in Deutsches Ärzteblatt 2015; 112(23))

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Post Navigation