Im Berliner Humboldt-Institut für Internet und Gesellschaft (HIIG) wird am 29. und 30. April diesen Jahres eine Konferenz unter dem Titel “The Futures of eHealth – Social, Legal and Ethical Challenges” stattfinden. Im Mittelpunkt der Konferenz stehen dabei insbesondere Themen wie Datenschutz, technologisch vermittelte Autonomie von Patienten, Telemedizin, digital (health) literacy und viele mehr.

Ziel der Konferenz soll es unter anderem sein, mithilfe eines interdisziplinären Blicks relevante Themenfelder der elektronischen Medizin der Zukunft zu identifizieren. Dabei sollen vor allem Probleme benannt und potentielle Lösungen diskutiert werden.

Gesucht werden hierfür Einreichungen im Hinblick auf einen Vortrag während der Konferenz, sowie eine anschließende schriftliche Publikation. Der Einsendeschluss ist der 28. Februar 2019.

Nähere Information zur Konferenz und den konkreten Anforderungen an die Einreichungen sowie die anschließende Publikation finden Sie auf der «Konferenzwebsite» und im «CfP».

Print Friendly, PDF & Email

Comments are closed.

Post Navigation