Digitale Medien, E-Coaches und Gesundheits-Apps nehmen einen immer größeren Raum in unserem Leben und Alltag ein. Sie ermöglichen die Suche nach gesundheitsbezogenen Informationen, das Mittracken das eigenen Gesundheitsverhaltens über entsprechende Apps und den Austausch gesundheitsbezogener Daten mit z.B. Ärzten oder Krankenkassen. „Wie lässt sich diese digitale Gesellschaft gesund gestalten?“ lautet die Zentrale Fragestellung des TK-Zukunftskongresses am 02. September 2015 in Berlin. So werden beispielsweise Themen wie Datenschutz, Nutzung digitaler Medien durch Kinder sowie Gesundheitsmanagement Bestandteile des Programms sein.

>> Link für weitere Informationen und Anmeldung zum TK-Zukunftskongress

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Post Navigation