Der von Viviane Scherenberg und Johanne Pundt herausgebenen Band “Digitale Gesundheitskommunikation. Zwischen Meinungsbildung und Manipulation” umfasst insgesamt 15 Aufsätze zu folgenden fünf Themenfeldern:

  1. Informations- und Kommunikationsverhalten
  2. Zielgruppenspezifische Aspekte
  3. Botschaften, Ziele und Instrumentarien
  4. Ethische, rechtliche und qualitätsbezogene Aspekte
  5. Der andere Blick auf das Thema

„Digitale Gesundheitskommunikation — Zwischen Meinungsbildung und Manipulation“ von Viviane Scherenberg und Johanne Pundt (Hrsg.), 1. Auflage, Bremen: APOLLON University Press 2018. 400 Seiten, 54,90 €, ISBN 978-3-943001-30-3

>> Link zur Ankündigung der APOLLON Hochschule

Print Friendly, PDF & Email

Comments are closed.

Post Navigation