Der neu erschienene Band “Medien und Gesundheit” der Autorinnen Doreen Reifegerste und Eva Baumann reagiert auf die wachsende Bedeutung von Medien und medialer Kommunikation im gesundheitlichen Kontext. Das Buch richtet sich dabei vor allem auch an Interessierte und Einsteiger in das Thema der medialen Gesundheitskommunikation, da es einen allgemeinen und leicht verständlichen Überblick zur wechselseitigen Beeinflussung und Zusammenhängen von Medien und Gesundheit liefern möchte. Der Band unterteilt sich hierfür in sieben Kapitel:

1. Einstieg: Welche Rolle spielen Medien für die Gesundheit ?
2. Aufbau des Bandes
3. Gesundheitsthemen in den Medien
4. Mediennutzung zur Gesundheitsinformationssuche
5. Gesundheitskampagnen
6. Gesundheitliche Folgen der Mediennutzung
7. Fazit und Ausblick

“Medien und Gesundheit” aus der Serie Medienwissen kompakt von Doreen Reifegerste und Eva Baumann, 1. Auflage, Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften 2018. 89 Seiten, 14,57 €, ISBN 978-3-658-20012-1.

>>Link zur Ankündigung vom Springer VS Verlag für Sozialwissenschaften

Print Friendly, PDF & Email

Comments are closed.

Post Navigation