Der Krebsinformationsdienst des Deutschen Krebsforschungszentrums veranstaltet sein 3. Patientenforum unter dem Titel: “Krebsselbsthilfe 2018 – zwischen Gruppentreffen, Chats und Online-Foren”. Die Veranstaltung findet am 10. November 2018 in Heidelberg im Deutschen Krebsforschungszentrum statt und widmet sich dabei vor allem den Veränderungen der Selbsthilfe durch zunehmende Online-Vernetzung und -Angebote zum Beispiel auf den Plattformen sozialer Medien.

Zu der Veranstaltung eingeladen sind in erster Linie Vertreterinnen und Vertreter aus der Krebsselbsthilfe und internetaffine PatientInnen. Die Veranstaltung bietet dabei sowohl Fachvorträge als auch Raum für Diskussion.

 

Das Programm, die Möglichkeit zur Anmeldung und weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie »hier.

Print Friendly, PDF & Email

Comments are closed.

Post Navigation