In Zusammenarbeit mit der Arbeitsgruppe Prävention und Gesundheitsförderung der Fakultät für Gesundheitswissenschaften der Universität Bielefeld, stellt die Barmer GEK ein Online-Angebot für Frauen vor, das in mehreren Schritten eine informierte Entscheidung über die Teilnahme am Mammografie-Screening ermöglichen soll. Angesprochen werden Frauen zwischen 50 und 69 Jahren, die alle zwei Jahre zur Screening-Untersuchung eingeladen werden.

>> Weiter zur Entscheidungshilfe

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Post Navigation