Die Mai-Ausgabe der Ausgabe “Stadtpunkte – Informationen zur Gesundheitsförderung” (HAG) befasst sich mit dem Thema Digitalisierung in der Gesundheitsförderung und Prävention. Neben einem Beitrag von Peter Neher zu “Sozial braucht digital – digital braucht sozial” finden sich u. a. Beiträge von Kevin Dadczynski und Daniel Tolks zu Serious Games und Gamification sowie von Petra Hofrichter zum Thema Digitalisierung und gesundheitliche Chancengerechtigkeit.  Im Vorwort stellt Petra Hofrichter fest: “Die Digitalisierung kann manches Vorhandene verbessern und neue Möglichkeiten eröffnen. Aber nicht alles Digitalisierte ist besser als die analogen, unmittelbaren Erfahrungen.” (S. 2)

>> www.hag-gesundheit.de

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation